Immobilienthemen

„Der Käuferschutz ist das falsche Argument für das Bestellerprinzip.“

Seit dem Vorschlag der SPD, das Bestellerprinzip auf den Immobilienverkauf auszuweiten, gab es in der Branche eine hitzige Debatte über das Für und Wider. Wir haben mit Kathrin Appler von realbest über diese Idee gesprochen und welche Auswirkungen das Bestellerprinzip allgemein auf den Immobilienmarkt und insbesondere auf das Geschäftsmodell von realbest hätte.

WEITERLESEN

meistgelesen

Immobilienthemen

„Der Käuferschutz ist das falsche Argument für das Bestellerprinzip.“

Seit dem Vorschlag der SPD, das Bestellerprinzip auf den Immobilienverkauf auszuweiten, gab es in der Branche eine hitzige Debatte über das Für und Wider. Wir haben mit Kathrin Appler von realbest über diese Idee gesprochen und welche Auswirkungen das Bestellerprinzip allgemein auf den Immobilienmarkt und insbesondere auf das Geschäftsmodell von realbest hätte.

WEITERLESEN